FINANZIERUNG & FÖRDERMITTEL 2018-04-24T17:58:55+00:00

Fördermittelberatung :: Berlin :: Brandenburg :: Innovativ :: unabhängige Finanzierungsberatung :: KfW Gründerdarlehen Startgeld :: Fördermittel Existenzgründung :: GRW-Mittel :: Osnabrück :: Factoring :: Venture Capital :: Crowdfunding :: Zuschuss :: Europäische Fördermittel :: Investitionszuschuss :: Meistergründungsprämie

Finanzierungsberatung & Fördermittelberatung

Lassen Sie sich beraten, bevor Sie Entscheidungen von langfristiger finanzieller Tragweite treffen. Eine unabhängige Finanzierungsberatung und Fördermittelberatung mit professioneller Kosten-Nutzen-Analyse bewahren Sie vor kostspieligen Fehlentscheidungen.

Eine optimale, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Finanzierung – wenn sinnvoll und möglich unter Einbeziehung öffentlicher Fördermittel der Länder, des Bundes oder der Europäischen Union (KfW Förderdarlehen, Startgeld, Gründerdarlehen, GRW-Mittel, Beteiligungskapital, Zuschüsse) – kann Ihre Gesamtbelastung deutlich mindern.

Auch die Vor- und Nachteile von Eigen- und Fremdfinanzierung, Mezzanine, Beteiligungen, Venture Capital (Risikokapital) und Factoring für kleine und mittlere Unternehmen sollten in einer realistische Planung berücksichtigt werden.

Unabhängige Finanzierungsberatung

  • Finanzcheck, Finanzierungsberatung und Kreditmanagement
  • Beratung zur Investitions- und Betriebsmittelfinanzierung unter Einbeziehung öffentlicher Fördermittel, Factoring und alternativen Finanzierungsformen

  • Finanzberatung, Neuordnung der Finanzierung und persönliches Finanzcoaching

  • Finanzplanung: Kostenplanung, Rentabilitätsvorschau, Liquiditätsplanung

  • Vorbereitung von Finanzierungs- bzw. Bankgesprächen

Tipp: Überzeugende Konzepte

Übrigens scheitern nicht wenige Finanzierungen an der mangelnden Professionalität der vorgelegten Unterlagen (Markteinschätzung, Investitionspläne, Kapitalbedarfs- und Rentabilitätsberechnungen, Liquiditätsplanung). Von mir können Sie überzeugende Konzepte und realistische Finanzplanungen erwarten, mit denen Sie bei Banken, Förderinstituten und Beteiligungskapitalgebern einen guten Eindruck hinterlassen.